Jazz Szene Leipzig 1: Leipziger Jazztage 2011

Am Freitag den 09.09.11 beginnen die 35.Leipziger Jazztage und hochkarätige Musiker geben sich die Klinke in die Hand – ein Gipfeltreffen, wie es nur einmal jährlich in Leipzig geboten wird. Während der vergangenen Wochen wurde die Homepage des Jazzclubs Leipzig erneuert und bietet nun in tollem Design jede Menge Information. Ein Blick darauf lohnt sich unbedingt und sie finden die Seite hier.

Weiterlesen

Auf Tour mit Yellow Umrella

Wegen einer Verletzung eines der beiden Yellow Umrella Saxophonisten stieg ich Ende August in den Tourbus mit den geschätzten Kollegen aus Dresden. Es folgten fünf Konzerte in Polen und Deutschland, und viel zu schnell war der letzte Song gespielt. Ich bedanke mich von hier aus nochmals nach Dresden, Berlin und Leipzig und kann nur sagen: Jungs, es waren zwei tollen Wochenenden!

Und zum Glück gibt es am Samstag noch eine Zugabe: Ich spiele am Samstag nochmal mit Yellow Umrella im Leipziger Zoo deren geniales Kinderprogramm vom Reggae-Hasen Booo. Mehr Infos und das genaue Programm dazu finden sich hier.

Jorinde Jelen im KlangArten

Anfang Juli präsentierten wir die aktuelle CD „Vermischung“ in Schleußig. Für alle die das verpasst haben, hier ein paar Fotos und weiter Infos unter www.jorindejelen.de

VolkerACHO Trio im Klangarten!

Am Donnerstag feiern wir mit einer neuen Band Premiere im Klangarten in Leipzig-Schleußig.

VolkerACHO

-soulful jazz, 100% hand-made-

Besetzung:

Volker Dahms – Saxophon

Alexander Krause – Orgel

Per Winker – Schlagzeug

Auf dem Programm stehen Originale und Stücke von Joshua Redman, Jesse van Ruller, Sam Yahel und Stevie Wonder.

Donnerstag den 28. April 2011, 20 Uhr

Klangarten, Körnneritzstraße 63

Kati Zappek Lebenslieder

„Das Duo Kati Zappek (Gesang) & Marcus Horndt (Klavier) um Schlagzeug, Bass, Gitarren, Bläser und Perkussion erweitert, mit Songs von Tori Amos, Björk, Maria João, John Dowland. In ihren eigenen Stücken nach Texten von Rilke, Bardill und anderen erzählen sie Geschichten von Liebe, Flucht und der Kunst, das wahre Glück im Leben aufzuspüren.“

Moritzbastei Leipzig, Montag 24.01.2011, 20.30 Uhr

Besetzung:
Kati Zappek (Gesang)
Marcus Horndt (Klavier, Keyboards)
Heiko von Roth (Saxophon, Klarinette)
Volker Dahms (Saxophon, Fagott, Flöte)
Simon Bodensiek (Bassklarinette, Flöte)
Tim Ludwig (Gitarre, Background)
Christoph Bley (Gitarre)
Timo Klöckner (Gitarre)
Jakob Petzl (Bass)
Jörg Wähner (Schlagzeug)
Nora Thiele (Perkussion)
Christiane Rhede (Background)
Karolina Trybala (Background)
Juan M.V. Garcia (Background)

Rückblick 2010

Im nun zu Ende gehenden Jahr gab es Konzerte mit folgenden Bands:

All You Need Is Beat

Jorinde Jelen

„Im Radio jazzt was los – Jazz für Kinder“

L.E. BRASS

GROENLAND

Weiterhin als Gast bei:

Halle-luja

Marius Müller-Weitersagen

Weimar Big Band

Big Band der Musikschule Leipzig

Saxophonquartett Saxtrovertiert

The Hotmakers

Jam Tonic

Und das Ganze in Dassel, Stendal, Leipzig, Köthen, Marburg, Magdeburg, Quedlinburg, Insel Usedom, Jena, Weißenfels, Grimma, Lübben, Berlin, Wermsdorf, Chemnitz, Weimar, Hannover, Böhlen, Erfurt und Düsseldorf.

Konzerte bis zum Jahreswechsel

Am vergangenen Sonntag fand das 2. Hauskonzert statt, diesmal mit Peter Kuhnsch als Gast an den Percussions.

Hauskonzert II gemeinsam mit Peter Kuhnsch

Nun geht es in den Endspurt für das Jahr 2010, bis zum Jahreswechsel stehen folgende Konzerte an:

03.11.2010 Schulkonzert Im Radio Ist das Volkslied los, Leipzig, 9.30 Uhr und 11.00 Uhr

13.11.2010 All You Need Is Beat, Oper, Chemnitz, 19.30 Uhr

18.11.2010 L.E. Brass, Böhlen, 10 Uhr

19.11.2010 All You Need Is Beat, Alte Oper, Erfurt, 19.30 Uhr

27.11.2010 All You Need Is Beat, Oper, Chemnitz, 19.30 Uhr

01.12.2010 Als Gast bei Jam Tonic, Duisburg, 20.00 Uhr

02.12.2010 All You Need Is Beat, Oper, Chemnitz, 19.30 Uhr

03.12.2010 Solo, Alte Handelsbörse, Leipzig, 14.00 Uhr

09.12.2010 All You Need Is Beat, Oper, Chemnitz, 19.30 Uhr

28.12.2010All You Need Is Beat, Oper, Chemnitz, 19.30 Uhr

31.12.2010 All You Need Is Beat, Alte Oper, Erfurt 15 Uhr und 19 Uhr

Am Freitag neues Programm mit Jorinde Jelen

Freitag 10.September 2010 – 20 Uhr – Hopfenspeicher Leipzig

„Vermischung“ heißt das neue und bislang persönlichste Programm von Jorinde Jelen und Band. In ihren neuen tiefgründigen Songs vermischen sich eigene Worte mit denen großer deutscher Lyriker, Jazziges mit Elementen der Popmusik, Zartes mit Impulsivem.

Die charmante Sängerin aus dem hohen Norden und ihre langjährigen Mitmusiker überzeugen mit der konsequenten Weiterführung des musikalischen Konzepts, mit einem ganz eigenen Sound und einer Stimmung, die das Publikum direkt ans Meer befördert.

Mehr Infos unter:  Jorinde Jelen www.l-iz.deLeipjazzigLeipziger Jazzkalender


Gelungene Premiere für L.E. BRASS!

Auf einer geschlossenen Veranstaltung spielte am vergangenen Samstag L.E. BRASS zum ersten Mal vor Publikum einige Songs. Begeistert wurden die von Andrea Höhne speziell für diese Formation arrangierten Jazz- und Popsongs aufgenommen und der nächste Auftritt im September auf der Messe Berlin kann kommen! Mehr Infos und Hörbeispiele unter: