Review: Rosenball 2014

Am Samstag den 31.05.2014 begleitete das CGO den Rosenball in Berlin, welcher zu Gunsten der Deutschen Schlaganfall Stiftung veranstaltet wurde. Das weitere musikalische Programm wurde von den Stars Anastacia und Bryan Adams gestaltet und bot einen perfekten Abend für das prominent besetzte Publikum.

Wer außer Guido Westerwelle, Thomas Gottschalk, Günther Jauch, Sylvie Meis, Nena und Otto Rehagel noch im Publikum war, erfahren Sie im ausführlichen Bericht und mit vielen Fotos auf der Seite Red-Carpet Reports.Embed from Getty Images

Newsletter Sommer 2014

In den nächsten Wochen finden einige besondere Konzerte statt, über die ich an dieser Stelle kurz informieren möchte.

(1) manhattan.radio.trio // Mediencampus // Di. 01.07. und Mo. 07.07.2014 // 20:00 Uhr
Wir freuen uns sehr, dass wir nach 2012 auch in diesem Jahr den Leipziger Gründerpreis musikalisch gestalten und umrahmen dürfen. Dieser findet am Di. 01.07.2014 auf dem Mediencampus statt.

Weiterhin begleiten wir am Mo. 07.07.2014 die „Leipziger Gespräche“ mit dem Gast Gerd Harry Lybke .

(2) GROENLAND // Marktplatz Leipzig // Sa. 07.06.2014 // 19:00 Uhr
Seit 2006 spiele in der Grönemeyer-Coverband GROENLAND. Nach Konzerten in Lichtenstein, Österreich und ganz Deutschland, gibt es zum Leipziger Stadtfest endlich mal wieder ein Heimspiel 🙂

(3) Jorinde Jelen Band // Neue CD „Mitten ins Blau“ (2015) und Sommerkonzerte an der Ostsee
Im Februar haben wir ein neues Album mit der Jorinde Jelen Band eingespielt und bevor wir das Album im Januar 2015 offiziell veröffentlichen, spielen wir im Juni Konzerte in Stralsund, Putbus und auf der Insel Hiddensee. Mehr Infos gibt es auf meiner Website.

Mit den Weather Girls in Hannover und Zürich

Im Februar und März begleiteten wir mit dem CGO die Weather Girls auf Veranstaltungen in Hannover und Zürich. Neben den Originals „It’s raining men“ und „Can U feel it“ gab es für begeisterte Zuhörer an beiden Abenden noch jede Menge Disco-Hits. Hier einige Eindrücke:

News Winter 2014

Das neue Jahr beginnt mit Neuigkeiten und Veränderungen, über die ich kurz informieren möchte.

(1) manhattan.radio.trio feat. Paul Tetzlaff (Schlagzeug) im Horns Erben // 28.02.2014 // 20:00 Uhr
Wie schon im vergangenen Jahr, spielt das manhattan.radio.trio auch in diesem Februar ein Konzert mit einem Gastmusiker. In diesem Jahr freuen wir uns sehr, Paul Tetzlaff mit uns auf die Bühne zu holen. Paul war in den letzten Jahren hauptsächlich mit Clueso unterwegs, kam dadurch in den Genuss, mit der HR BigBand zu spielen und ist zur Zeit Schlagzeuger der deutschen Newcomerin Leslie Clio.

Das nächste Mal ist das manhattan.radio.trio schon im Januar zu hören:
27.01.2014 bei den “Leipziger Gesprächen”, Mediencampus, 20:00 Uhr
Gast: Sebastian Krumbiegel

(2) Neue Band: Die Chris Genteman Group
Im Herbst 2013 hatte ich die ersten Auftritte bei der Chris Genteman Group und ab diesem Jahr bin in nun Ensemble-Mitglied in der Orchester-Besetzung. Die Chris Genteman Group ist eine in ganz Europa aktive Gala-Band, die sich über die vergangenen Jahre als eine feste Größe in dieser Branche etabliert hat. Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung und spiele in der ersten Jahreshälfte u.a. in Koblenz, Hannover, Zürich, Fulda und Berlin.

(3) Jorinde Jelen Band geht ins Studio
Im Februar wird die Jorinde Jelen Band ein neues Album einspielen. Die Aufnahmen finden im Hirschberg Studio im Sauerland statt, wir können es kaum erwarten und hoffen, das Endergebnis bald präsentieren zu können!

Rückblick 2013

Das Jahr geht dem Ende entgegen, und ich möchte mich an dieser Stelle nochmals bei allen Kollegen und Veranstaltern für die tollen Konzerte und die Zusammenarbeit bedanken! Besondere Highlights 2013 waren für mich die Konzerte mit dem manhattan.radio.trio u.a. mit dem Sänger Matthias Knoche,  mit der Chris Genteman Group sowie die Mini-Tourneen mit Yellow Umrella und der Big Band  Spvgg. Sued feat. Nils Wogram.

Nun freue ich mich auf ein spannendes neues Jahr! Einiges steht schon in den Startlöchern.
In diesem Sinne Prosit 2014 🙂

News Sommer/Herbst 2013

In der nächsten Zeit gibt es Konzerte und Ausstrahlungen im Fernsehen, über die ich kurz informieren möchte.
 
(1) manhattan.radio.trio
Das manhattan.radio.trio hat im Juni bei einer TV-Produktion mit Simone Thomalla und Götz Otto mitgewirkt. Den Sendetermin gibt es dann rechtzeitig an dieser Stelle.
Hier gibt es schonmal Fotos vom Set.
 
Weiterhin freuen wir uns auf folgende Termine:
Do. 19.09.  Konzert im süss + salzig Leipzig
Mo. 14.10. Leipziger Gespräche im Gewandhaus Leipzig
Sa. 09.11. Jazzmeile Thüringen in der Villa Schulenburg Gera
 
(2) Jolli, Juri und die Jungs
Der Song „Koffer packen“ aus dem Kinderprogramm „Jolli, Juri und die Jungs“ hat es in KIKA-Sendung „Singas Musik Box“ geschafft! Der Sendetermin ist Sa. 03.08. – 10:20 Uhr und ist danach 7 Tage in der Mediathek des KIKA zu hören.
Das nächste Konzert spielen wir bei den 30. Ingolstäder Jazztagen.
 
(3) Jorinde Jelen Band
Im Oktober tourt die Jorinde Jelen Band wieder. Und zwar mit jeder Menge neuer Songs!
In Leipzig ist das neue Programm dann im Oktober zu hören: Fr. 25.10. – 20:00 Uhr im plan b.
 
(4) .:Balance:. in der Kunsthalle der Sparkasse
Einige Auszüge des Soloprogrammes .:Balance:. spiele ich in der Kunsthalle anlässlich einer Lesung der Autorin Jutta Pillat am Do. 18.10. – 19:30 Uhr.

Mit Holger Teschke auf Hiddensee

Auch in diesem Jahr gestaltete ein Teil der Jorinde Jelen Band gemeinsam mit dem Autor Holger Teschke  einen wunderbaren Konzert- und Leseabend auf Hiddensee.

Der in Berlin und Boston lebende Holger Teschke publiziert neben eigenen Hörspielen und Prosa auch Literatur über Rügen und Hiddensee. Passend dazu las er aus seinem aktuellen Buch Gebrauchsanweisung für Rügen und Hiddensee. Ein Buch, welches ich Inselliebhabern und -reisenden nur wärmstens empfehlen kann!

Auch musikalisch gesehen freute ich mich über unsere kleine aber feine Trio-Besetzung mit den genialen Pianist und Komponisten Steffen Greisiger und die gerade mit dem Preis der Marion-Ermer-Stiftung ausgezeichnete Eva Klesse am Schlagzeug.

In der unvergleichlichen Atmosphäre der Seebühne in Vitte war es ein grandioser Abend mit einem begeisterten Publikum in den bis auf den letzten Platz voll besetzten Zuschauerreihen.

Unterwegs mit der Spielvereinigung Sued und Nils Wogram

Im April feierte die Spielvereinigung Sued ihr 5-jähriges Bestehen. Mit Nils Wogram konnte ein fulminanter Gastmusiker gewonnen werden und die Band präsentierte sich bei den Konzerten in Halle, Leipzig und Chemnitz in bester Spiellaune.

Wer keine Karte mehr für das Konzert in der naTo ergattern konnte: Am 06.Juni 2013 ist die Spielvereinigung Sued wieder dort zu hören, dann mit Thomas Zoller und Frank Möbus als Gästen. Auch an jenem Abend gibt es einen Grund zum Feiern, die Big Band präsentiert ihre brandneue CD „Spielvereinigung Sued spielt Zollers Expeditions Orkest“.

Spvgg.Sued feat. Nils Wogram im Weltecho Chemnitz (Danke an © Matthias Zwarg)

Unterwegs mit Yellow Umbrella (Review)

Dieses Wochenende geht es nach vielen Konzerten 2011 mal wieder mit dem Reggae/Ska/Party-Urgestein Yellow Umbrella auf die Bühne, 2x sogar als Heimspiele in Leipzig 🙂

Fr. 01.03.2013 Yellow Umbrella, East Club, Bischofswerda

Sa. 02.03.2013 Yellow Umbrella, Werk 2, Leipzig, 20:00 Uhr

So. 03.03.2013 Yellow Umbrella „Der Reggaehase Boooo“, Werk 2, Leipzig 16:00 Uhr

NACHTRAG: Hier schon die Bilder aus Leipzig und Bischofswerda… Am Sonntag den 17.03.2013 geht’s weiter auf der Leipziger Buchmesse!