Pfingsten mit Musik von Grönemeyer und Westernhagen (Review)

Das Pfingstwochenende stand ganz im Zeichen zweier Deutschrock-Helden: Herbert Grönemeyer und Marius Müller-Westernhagen.

Am Samstag gab es ein Konzert von GROENLAND beim Parkfestival Paderborn und einen Tag später bespielte Halle-luja die heiligen Hallen des König Albert Theater in Bad Elster.

Herzlichen Dank an Nicole Bank für die Fotos vom ersten Konzert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.