Jazz Szene Leipzig 8: Unterstützung für das Jugend Jazz Orchester Sachsen

Das Jugend Jazz Orchester Sachsen ist seit beinahe 20 Jahren ein Aktivposten der hiesigen Jazz Szene. Zwar ist der Hauptsitz des Sächsischen Musikrates in Dresden, jedoch spielen seit vielen Jahren immer wieder Musiker aus Leipzig in dieser Auswahl Big Band. Und ganz wichtig: Bei den Konzerten, die hauptsächlich im Anschluss an die Probephasen stattfinden, steht das Orchester auch regelmäßig in Leipzig auf der Bühne.

Für die kommende Arbeitsphase braucht das JJO Sachsen noch etwas Unterstützung und hat dafür über „startnext“ eine Crowdfunding-Finanzierung gestartet.

Das Orchester leistet einen sehr wichtigen Beitrag in der Nachwuchsförderung. Nur hier können junge, engagierte Musiker auf einem hohen Niveau musizieren, dass für eine normale Jugend Big Band nur schwer zu erreichen wäre.

Eine Blick auf die Portalseite lohnt sich und die jungen Musikerinnen und Musiker sind garantiert für jeden Support dankbar!

Hier geht es zur Seite von Startnext und dem Jungend Jazz Orchester Sachsen.

Tourplan für die kommende Arbeitsphase unter der Leitung von Rolf von Nordenskjöld:

23.08.2012 21.00 Uhr Chemnitz, Weltecho

24.08.2012 19.30 Uhr Lindensaal Markkleeberg

25.08.2012 15.00 Uhr Peißnitzbühne auf dem Laternenfest in Halle (Saale)

26.08.2012 15.00 Uhr Erfurt „Café NERLY“

30.08.2012 21.30 Uhr Berlin, Schlot

31.08.2012 20.30 Uhr Potsdam, Sommerfest AWO Kulturhaus Babelsberg

01.09.2012 11.00 Uhr Eröffnung 10. Vogelscheuchenmarkt Altlandsberg

Weiter Infos zum JJO Sachsen finden sich auf dieser Seite im Artikel Jazz Szene Leipzig 3.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s